Sie sind nicht angemeldet.

Neue Antwort erstellen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: "Peacekeeper". Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Achtung! Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 894 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

Beitragsinformationen
Beitrag
Einstellungen

Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.

Smiley-Code wird in Ihrem Beitrag automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.

Sie können BBCodes zur Formatierung nutzen, sofern diese Option aktiviert ist.

Dateianhänge
Dateianhänge hinzufügen

Maximale Anzahl an Dateianhängen: 5
Maximale Dateigröße: 150 kB
Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Die letzten 10 Beiträge

12

Samstag, 12. Dezember 2015, 10:58

Von Gandalf

danke Keta, habe mal das "redirect" entfernt, sollte jetzt funktionieren! :thumbsup:

11

Donnerstag, 10. Dezember 2015, 18:17

Von Keta

ich bekomme bei den Links ne Fehlermeldung von 1&1 ^^

10

Dienstag, 8. Dezember 2015, 23:27

Von Gandalf

Wie bereits in einer Nachrichtenmeldung erwähnt, haben wir festgestellt, dass das Update auf die neuste iOS Version (iOS 9.2) dazu führen kann, dass die Softwarezeichen-App nicht mehr geöffnet wird.

Wir möchten Sie daher bitten, bis auf weiteres vom Update auf iOS 9.2 abzusehen.

Falls Sie bereits ein Update auf iOS 9.2 durchgeführt und nun Probleme mit der Softwarezeichen-App haben sollten, müssen Sie das Softwarezeichen von Ihrem Konto entfernen. Sie können nachfolgend die App löschen, erneut herunterladen und ein neues Softwarezeichen registrieren.

Um das Softwarezeichen zu entfernen, benötigen Sie Ihr Notfallpasswort. Wir empfehlen, dieses jederzeit sicher aufzubewahren.

-Bitte besuchen Sie folgende Webseite falls Sie weitere Informationen zur Entfernung des Softwarezeichens benötigen:
[url}http://support.eu.square-enix.com/docume…1225/index.html[/url]

Weitere Informationen über das Problem finden Sie auf der untenstehenden Webseite. Sobald neue Informationen verfügbar werden, werden wir eine entsprechende Nachrichtenmeldung veröffentlichen.

Wichtiger Hinweise für alle Nutzer des Softwarezeichens mit der Veröffentlichung von iOS 9.2 (16. Nov.)
http://support.eu.square-enix.com/news.p…d2ef50d5c1a6576

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.

9

Dienstag, 17. Februar 2015, 19:52

Von Lady Slashj

Hab nicht an Android emulatoren gedacht.
Dacht er meint, eine Art Software Token Emulator..

8

Dienstag, 17. Februar 2015, 18:42

Von Gandalf

erst von Emulatoren abraten und dann doch einen Empfehlen :thumbsup:

TOP SLARSCH :thumbsup:

7

Dienstag, 17. Februar 2015, 18:33

Von Lady Slashj

Für Windows-Systeme gibt es Bluestacks.

Ist auch ein Android-Emulator, für den man jedoch auch einen Google Account benötigt.

Funktioniert einwandfrei, spiel selber Clash of Clans auf diesem Emulator.

Link

Edit: Hab bei Bluestacks mal nachn "FF14 Token" gesucht und gefunden.

6

Dienstag, 17. Februar 2015, 17:32

Von Gandalf

Es gibt eine möglichkeit, die ist zwar minmal aufwendig aber reltiv sicher!

Dazu Brauchst du ein Linux System, VMWare und setzt dir ein Android System in VMWare auf. (das Linux System kannst du auch in VMware Aufsetzen ist aber nicht empfehlenswert, aufgrund der Performance)
Nun brauchst du lediglich noch einen google Account um den Play Store / Google Store zu nutzen, und kannst dir das SQEX Token herunterladen.
Das ganze frisst allerdings nen paar Systemressourcen, ist aber frei von Keyloggern und Spyware zumindest wenn man sich das ganze offiziell besorgt und nicht auf irgend welchen Torrentshare Seiten oder so!
Du benötigst ca 30GB-50GB freien Festplattenspeicher für die "Systeme" und zusätzlich ca 1GB Arbeitsspeicher! Da der Androidcode nur mit dem Sourcecode von Linux oder MAC Kompatibel ist, musst du dir erst ein Linux System erstellen auf welchem du dann wiederum ein Android System installierst!


Hier die Links für die dinge die du benötigst, wie du das ganze Installierst und handhabst, daraum musst du dich allerdings selbst kümmern denn das zu erklären würde zu lange dauern! :thumbsup:
Abe rum ehrlich zu sein lohnt sich der ganze Aufwand fast ganrnicht da würde ich lieber USB Token kaufen!!!! für 10€ ersparst du dir locker einen TAG arbeit!

Ubuntu (Linux)
Aktuelle Android Version
Aktuellen VMWare (Player)
Aktuelle Version SQEX Token

MfG
Gandalf

PS.: Kleiner Tipp am Rande du musst sicherstellen das dein Virtuelles System zugang zum Internet hat!!!





5

Dienstag, 17. Februar 2015, 15:45

Von Lady Slashj

Kann mir nicht vorstelln das es sowas gibt solanos.
Entweder Handy oder den Token für rund 10€ kaufen (hab ich auch gemacht und is cool)

Edit: Lad dir auch ja nichts runter das angeblich ein emulator für sowas ist, sind 1000%ig keylogger programme um deinen account zu hacken

4

Dienstag, 17. Februar 2015, 11:50

Von Solanos

Mal so Ganz doof gefragt

Gibt es eine möglichkeit sich so ein Token anzuschaffen und zu nutzen per Emulator?

Habe leider kein Internetfähiges Handy und aufgrund meiner Proplematik das ich mir jeden Tag das PW ändern konnte und Gar die letzten 5 Tage garnicht einloggen konnte währe das echt Super wenn das ginge.

3

Donnerstag, 4. Dezember 2014, 17:47

Von Gandalf

Am 4. Dezember 2014 wird die iOS/Android App "SQUARE ENIX Softwarezeichen" ein Versions Update erhalten um Features zur Verwendbarkeit wie Spracherkennung hinzuzufügen.

Benutzer, die die Softwarezeichen App bereits benutzen, sollten das Update für die App im App Store/Google Play Store herunterladen, sobald das Versionsupdate verfügbar ist.

Solltet ihr nicht in der Lage sein das Update normal am 4. Dez. durchzuführen, braucht ihr euer "Notfallpasswort für die Entfernung" um das mit eurem Konto verbundenen Softwarezeichen zu entfernen, bevor ihr die App deinstalliert und neuinstalliert.


Das Notfallpasswort zur Entfernung finden:

(1) Meldet euch in der Square Enix Kontoverwaltung (http://sqex.to/KeD) mit eurer Square Enix ID, Passwort und Einmalpasswort an.

(2) Das Notfallpasswort zur Entfernung kann auf der Seite gefunden werden, nachdem man sich in der Abteilung "Zeichen-Verwendungsstatus" angemeldet hat.


Entfernen des Softwarezeichens vom Konto:

(1) Geht auf die Notfallentfernungs Seite (https://secure.square-enix.com/account/app/svc/coercioncan) und gebt eure Square Enix ID, Passwort und Einmalpasswort ein.

(2) Klickt auf die URL die sich hinter Mail senden verbirgt. Eine E-Mail wird an eure registrierte E-Mail Adresse gesendet.

(3) Das Softwareszeichen wird entfernt, sobald ihr auf die in der E-Mail enthaltene URL klickt.
*Die URL ist nur für 60 Sekunden gültig.


Nachdem ihr das Softwarezeichen von eurem Konto entfernt habt, deinstalliert die App von eurem Gerät. Dann müsst ihr die App erneut installieren und es mit eurem Konto verbinden (http://eu.square-enix.com/de/seaccount/otp/token.html).